Basis-demokratische Bewegung

Wir sind eine demokratische Initiative von Menschen, die sich gemeinsam für mehr als nur ein wenig Mitbestimmung einsetzen. 

Unser Ziel ist echte Demokratie und damit die Befreiung von Täuschung und Bevormundung durch die Politik, Konzerne und die Finanzwelt.

„Der Schlüssel zum Wandel liegt darin, all seine Energie zu fokussieren, nicht darauf, das Alte zu bekämpfen, sondern darauf, Neues zu erschaffen.“

Sokrates
 griechischer Philosoph, 469-399 v. Chr.


Über die BB

Was ist die Basisdemokratische Bewegung?

Aus einer gemeinsamen Idee haben wir konkrete Ziele gemacht, denen sich immer mehr Menschen anschließen!

Die Basisdemokratische Bewegung ist eine Initiative von Menschen, die sich nicht nur für „ein wenig mehr“ Mitbestimmung einsetzen, sondern für eine echte Demokratie, bei der alle wichtigen Entscheidungen, Wahlen, Verträge und Gesetze allein von den Bürgern in ihren Gemeinden deutschlandweit beschlossen, durchgeführt bzw. verabschiedet werden müssen. Dadurch wollen wir die Souveränität und politische Macht wieder dort hinbringen, wo das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland sie auch angesiedelt hat: beim Volk!
(s. GG Art.20,2)

Die Repräsentative Demokratie und das Parteiengesetz der BRD beschränken den Bürger jedoch in seinem verfassungsmäßigen Recht lediglich auf Wahlen im 4-Jahresturnus und machen ihn durch das einzig verbleibende Mittel der Demonstration zum Bettler und Bittsteller, während die „gewählten Repräsentanten“ in keiner Weise dem Wähler Rechenschaft schuldig sind und frei agieren können, was der Korruption offensichtlich und nachweislich Tür und Tor öffnet. 

Die Repräsentative Demokratie und das Parteiengesetz der BRD sind daher grundsätzlich nicht konform mit dem Grundgesetz und gehören aufgrund ihres antidemokratischen Charakters abgeschafft und durch eine echte und funktionierende Demokratie nach dem Entwurf des Basisdemokratiegesetzes ersetzt.
Die BB verfolgt keine Detailziele zu politischen Themen, da diese zu gegebenem Zeitpunkt basisdemokratisch verhandelt und beschlossen werden können und sollen. 

Die BB verfolgt daher folgende fünf Grundsatzziele:

Kernziele der BB

1. Zusammenschluss der Menschen

Die Sammlung und Vereinigung aller demokratisch denkenden Menschen Deutschlands in der BB ist die Grundvoraussetzung für die Umsetzung der unten folgenden Ziele. Einigkeit und Organisation ist das einzige Mittel, um ein politisches Gewicht zu bilden, das die gewünschten Änderungen durchsetzen kann.

2. Basisdemokratie

Einführung echter und direkter Demokratie nach dem Modell der "Prenzlauer Verfassung für Deutschland" unter Abschaffung der Repräsentativen Demokratie und zum Wohle der persönlichen Freiheit des Menschen,  der Stabilität für die Wirtschaft und des Friedens (u.a. Ende sämtlicher Illegalen Auslandseinsätze).

3. Freigeld

Einführung einer Freigeldwährung nach dem Modell von Silvio Gesell und der Prenzlauer Verfassung und der Abschaffung des zinseszinsbasierten Fiat-Geldes, das aufgrund seiner Struktur verantwortlich ist für globale Ausbeutung und die Umverteilung von Fleißig zu Reich. Freigeld bedeutet Sturz der Macht einzelner über viele.

4. Abschaffung der Parteien

Die Bildung politischer Parteien mit dem Ziel der politischen Einflussnahme und Machtausübung ist verfassungswidrig und gehört daher verboten. Parteien fördern Korruption und Vetternwirtschaft, sie spalten das Volk, schaden, schwächen und täuschen die Menschen. Parteien dienen nur sich selbst und der Macht.

5. Gemeinde als kleinste Einheit des Staates

Alle wichtigen Entscheidungen, Wahlen, Verträge und Gesetze müssen in den Gemeinden Deutschlands durch die Bürger verabschiedet werden. Gewählte Gemeindevertreter, Landräte oder Parlamentarräte werden in den Gemeinden direkt gewählt und sind an die Weisung der Gemeindebeschlüsse gebunden.

Was die BB
nicht ist...



Die BB ist weder LINKs noch RECHTs, weder Grün, Blau, Rot, Schwarz, Gelb oder Braun
-------
die BB ist Demokratisch!

Keine Farbe,
kein Parteibuch

Die BB stellt keine Konkurrenz zu anderen politischen Gruppierungen oder Ansichten dar. Daher sind alle Menschen willkommen, die demokratisch denken und sich für echte Demokratie einsetzen wollen. 

Die BB ist für Menschen, die des Diktats von Konzernen und der Hochfinanz müde sind; die es leid sind, dass man sie „Repräsentanten“ wählen lässt, die dann doch immer nur die Ziele von Konzernen und der Hochfinanz umsetzen. 
Die BB ist für Menschen, die es satt haben, dass Regierungen eine Politik gegen uns betreiben, die als Bürger durch die Politik nicht weiter ignoriert, entmündigt und bevormundet werden wollen.

So, wie Du denkst,
so bist Du willkommen.

Denn der Ausschluss von andersdenkenden Menschen widerspricht der demokratischen Idee grundlegend und würde den Begriff Demokratie vollkommen entkernen.
Wir haben genug Organisationen, die sich demokratisch nennen, im Kern aber faschistisch denken, da sie alles verhindern oder ausschließen, was anders als sie denkt.
Demokratie heißt aber:
entschieden wird immer durch die Mehrheit aller, ganz gleich welches Thema. 
Wer nicht so denkt, ist wohl kein wirklicher Demokrat und sollte dringlichst sein Denken hinterfragen...

Grundlagen echter Demokratie

Unsere politischen Ziele orientieren sich maßgeblich am
Freigeldmodell
von Silvio Gesell,
dem Gesellschaftsmodell aus
"Die Alternative Neue Weltordnung"
von Paul Schlagheck
und Teilen des
Plan B
der Wissensmanufaktur
Grundlage bildet die neue Verfassung für Deutschland

Unser Ziel

Viele werden - Viele sein!
Denn nur wenn sich viele der BB anschließen, können wir wirklich Einfluss auf die politischen Geschehnisse nehmen und basisdemokratische Verhältnisse für Deutschland erringen.

Unsere Vision

...ist ein freies Deutschland, in dem Gerechtigkeit, wirtschaftliche und politische Stabilität und Frieden herrschen und in dem der Bürger souverän ist und nicht länger Spielball und Beute von Politik, Konzernen und Hochfinanz. Dies geht nur durch eine echte Demokratie - Basisdemokratie!

Eine neue Verfassung

Die Tatsache, dass alle Grundrechte des Grundgesetzes durch die Regierung einfach ausgehebelt werden können, macht eine neue Verfassung unabdingbar. Hier lest Ihr, was eine Verfassung für die Bürger wirklich leisten können muss.

Ein neues stabiles Geldsystem

Das zinsbasierte Schuldgeld ist bei genauerem Verständnis sowohl Grundlage als auch Mittel für nahezu alle Krisen und Kriege (auch die Weltkriege) der letzten zweihundert Jahre. Daher brauchen wir ein Geld, das Stabilität, Frieden und Freiheit sichert.

Partner und ähnliche Initiativen

Wir müssen einander unterstützen! Schaut Euch auch folgende Initiativen an, die Ihr unterstützen könnt.

Ziel der VV:

Errichtung eines neuen Deutschen Staates auf der Grundlage des Völkerrechts und durch Schaffung und Inkraftsetzung einer neuen Verfassung, die, ähnlich wie die der BB, echte Demokratie propagiert.

Ziel von Projekt Demokratie jetzt:

Gemeinsam bringen wir 299 parteilose Direktkandidaten in den Bundestag bei der Bundestagswahl 2021!
Initiator: Herr Hans Tolzin

Jetzt Mitglied werden

Der Beitritt ist kostenlos.
Es gibt weder Gebühren noch einen Zwang, aktiv mitzuarbeiten.

Aber gerade auch als passives Mitglied kannst Du einen sehr großen Beitrag leisten, denn jedes Mitglied stärkt die Position des Volkes gegenüber der
Regierung!